Die besten Hochzeitsblogs

Dein großer Hochzeits-Tag steht bevor?
Du suchst Inspiration für dein Hochzeitskleid?
Oder Du bist noch auf der Suche nach einem Geschenk für das Brautpaar?

Das Internet ist voll mit Hochzeitsblogs, die dir bei deinen Fragen helfen können. Doch welches sind die interessantesten, die kreativsten, die aktuellsten?

Was sind die

Hochzeitsblogs?

Da wir von Bindit.de als Fotobuchanbieter viel mit Hochzeitsfotografen zusammenarbeiten, haben wir uns die Mühe gemacht, die aus unserer Sicht besten deutschen Hochzeitsblogs zusammenzustellen.

Eine Rangordnung gibt es nicht – jeder dieser Blogs ist ein Gewinner.

Hochzeit um 3

Dieser Blog kommt aus Österreich und wird von der Hochzeitsfotografin Claudia Magas verwaltet. Sie sieht ihren Blog als “Ideen- und Ratgeber für Braut und Bräutigam, und als Inspiration wie man seine eigene Hochzeit individuell und einzigartig gestalten kann.”

Ein Highlight des Blogs sind auf jeden Fall die tollen Fotos.

marryMAG

Chris und Astrid, die Betreiber dieses Blogs bringen viermal in Jahr ein Print-Hochzeitsmagazin heraus. Den Blog nutzen sie um all jene Infos zu präsentieren, die nicht ins Heft passen. So gibt es hier “mehrmals die Woche spannende Extras zum Heftinhalt – Hintergrundinfos, Making-Ofs, Porträts, Videos – und natürlich Hochzeitsreportagen, Kolumnen und Styled Shoots.”

Wir finden, dass sie das alles in Top-Qualität präsentieren!

Heirats-Ratgeber

Maria Poppe hat dieses Hochzeitsportal gegründet, weil sie Menschen dabei behilflich sein will, den schönsten Tag in ihrem Leben zu organisieren. Ihre Website ist voll mit vielseitigen Hochzeitstipps. Einladungen, Dekorationen, Bräuche, Streiche, Musik – alles ist dabei!

Miss Solution

Miss Solution wurde von den drei befreundeten Bloggerinnen Janine, Romy und Nicki gegründet. Sie beschreiben ihre Plattform so: “Ein Onlinemagazin im Zeitgeist, das Spaß macht und die Vorfreude auf den schönsten Tag im Leben steigert.”

Die Bilder-Galerien sind unser Geheimtipp!

Lieschen heiratet

Lieschen heiratet ist “der kreative Ratgeber für moderne Bräute.” Er wurde von Susanne Rademacher 2012 ins Leben gerufen um ihre Leidenschaft für Hochzeiten mit der Welt zu teilen. Mittlerweile zählt der Blog zu den erfolgreichsten Hochzeitsblogs in Deutschland. Bei dermaßen liebevoll gestalteten Artikeln überrascht uns das nicht!

Weddix

Das Credo von Weddix lautet: “Hochzeitsplanung, die Spaß macht, und ein unvergesslich glückliches Hochzeitsfest – das ist unsere Passion”. Dabei ist Weddix mehr als ein Blog, es ist ein umfassendes Hochzeitsportal, das wirklich alle Aspekte der Hochzeitsplanung abdeckt. So finden sich hier auch ein Branchenbuch für Hochzeitsdienstleister, ein Verzeichnis für Trauungs-Locations und ein Verzeichnis für Flitterwochen-Ziele.

Heiraten – der Ratgeber für ihre Hochzeit

Diese Website wurde als Begleitung zum Print-Magazin “Heiraten” veröffentlicht. Sie ist zwar nicht so umfangreich und so bebildert wie andere Blogs, dafür bietet sie aber eine kurze und knappe Übersicht über den Prozess der Hochzeitsplanung. Damit ist sie ein besonders guter Einstieg für Paare, die noch ganz am Anfang stehen.

Hochzeitswahn

Dieser Blog besteht bereits seit 2010 und “spricht moderne Brautpaare an, die fernab von althergebrachten Konventionen heiraten möchten.” Der Fokus des Blogs liegt auf aufwändigen Porträts von außergewöhnlichen Hochzeiten, welche mit tollen Bildern und detaillierten Texten aufbereitet werden. Höchste Hochzeits-Inspiration!

Fräulein K sagt Ja

Dieser Blog wird von Katja Heil betrieben, die über die Fotografie ihre Liebe zum Thema Hochzeit entdeckt hat. Sie präsentiert hier all ihre “Inspirationen für Brautpaare, Trauzeugen, Freunde, Schwiegereltern und alle, die Hochzeiten einfach schön finden.

Wir empfehlen diesen schicken Blog gerne weiter!

Frieda Therés

“Frieda Therés steht für die moderne, selbstbewusste, modeaffine Frau, die weiß, was sie will: eine Hochzeit voller Liebe und Individualität”.

Dieser Blog sieht sich generell als Inspiration für Hochzeiten, Brautmode, Beauty und Boudoir und zeichnet sich durch seine hervorragende Bilder-Galerien aus.

Bildpoeten

Der Fokus der Bildpoeten liegt auf der Hochzeitsfotografie, weswegen die Stärke des Blogs – Überraschung! – in seinen tollen Fotos liegt. Darüber hinaus werden zudem Hochzeits-Dienstleister vorgestellt und Bastelideen zum Besten gegeben.

Reinschauen!

Brautsalat

“Wir sammeln für euch Ideen und Anregungen über Brautmoden, Traumlocations, Gaumenfreuden, Dekorationsdetails und Hochzeitsdokumentationen. Und zwar aus der ganzen Welt.” Dieses Credo setzt der Blog wirklich schön mit tollen Fotos und Texten um. Zudem finden sich aktuelle Reportagen, wie etwa über die Fashion Week der europäischen Brautmode.

Hochzeitsplaza

Hochzeitsplaza hat seinen Fokus auf der Hochzeitsplanung und ist damit zu einer der meistbesuchtesten Hochzeitsplattformen avanciert.  “Die Bürokratie meistern, Traditionen pflegen und das Budget im Auge behalten gehört bei uns genauso zu den Themen, wie das perfekte Brautkleid zu finden, Junggesellen- bzw. Junggesellinnenabschied zu feiern oder die perfekten Dienstleister für die Hochzeit zu engagieren.”

Evet ich will

Evet ich will ist “der kreative Hochzeitsblog für moderne multikulturelle Hochzeiten.” Er ist damit der erste deutsche Hochzeitsblog, der auf multikulturelle Brautpaare abzielt. Zudem konzentriert er sich auf das Thema Brautmode und bietet Planungshilfen sowie einen Ratgeber zu deutsch-türkischen Hochzeiten.

Für multikulturelle Brautpaare ein Muss!

Jagentin

Dieser Hochzeitsblog ging 2009 online und gehörte damit zu den ersten erfolgreichen deutschen Blogs auf diesem Gebiet. Mittlerweile hat die “Jagentin” Eva Gieselberg den Blog eingestellt, was jedoch nichts daran ändert, dass hier viele tolle Posts zu finden sind – unterteilt in Kategorien wie “Plätze und Orte”, “Schnitte und Stoffe”, oder “Florales”.

Foreverly

Foreverly hat seinen Fokus darauf, Brautpaare und Dienstleister miteinander zu verbinden. Darüber hinaus erstellt das Redaktionsteam vielfältige Artikel zum Thema Hochzeitsplanung. Wir empfehlen, auf jeden Fall ein Blick auf die Hochzeitsplanungstools zu werfen. Besonders der Aufwand der Budgetplanung darf bei Hochzeiten nämlich nicht unterschätzt werden!

Sweet Wedding Stuff

“Sweet-Wedding-Stuff ist ein deutscher Hochzeitsblog, auf dem ihr euch von kreativen DIY-Ideen und vielseitigen Anregungen für eure individuelle Hochzeit inspirieren lassen könnt. Zusätzlich stellen wir Dienstleister und echte Hochzeiten vor, damit ihr für eure Hochzeit die perfekten Beispiele sehen könnt.”

Dieser Beschreibung können wir nur zustimmen. Die Reportagen und DIY-Anleitungen sind wirklich sehr detailreich und liebevoll gestaltet – leider wurde der Blog schon länger nicht mehr mit neuen Artikeln versorgt.

Liebelein will

Dieser Blog beinhaltet ein Sammelsurium an Tipps und Inspiration für Brautpaare. Dazu gehören Hochzeitsreportagen, DIY-Anleitungen, Hochzeitsmode und sogar eine Kategorie “Für Männer”, in der viel auf Männer-Mode eingegangen wird. Darüber hinaus gibt es Tipps spezifisch für Brautpaare aus Köln.

Frau Immer & Herr Ewig

“Frau Immer & Herr Ewig ist das führende Online-Portal für alle Heiratswilligen im Rheinland, die auf der Suche nach Locations & Dienstleistern für ihre Hochzeit sind.” Damit ist die Website zwar nicht für alle Heiratswilligen interessant, aber wir finden sie ist ein hervorragendes Beispiel für eine innovative Hochzeits-Seite. Sehr praktisch!

The Little Wedding Corner

“The Little Wedding Corner ist ein moderner deutscher Hochzeitsblog, der euch helfen möchte, eure einzigartige Hochzeit feiern zu können – mit viel Liebe, Individualität und vor allem Freude!”

Seit 2014 gibt es diesen Blog, auf dem Deko-Ideen, DIY-Anleitungen, Hochzeitsreportagen und Planungstipps zu finden sind. Die Betreiberin Barbara Eichhammer schreibt zudem richtig tolle Texte!

Hochzeitsguide

Susanne und Thomas dokumentieren auf ihrem Blog Inspirationen und Ideen zu aktuellen Hochzeitstrends. “Vor allem aber soll die Seite Spaß machen und euch die Zeit der Hochzeitsvorbereitung erleichtern.” Das tut sie auf jeden Fall – die Beiträge sind stylish und informativ.

White Pick

Dieser sehr stylische Blog deckt eine Vielfalt an Hochzeitsthemen ab. Hier finden sich Artikel wie “Brautkleider unter 1000 Euro”, oder “Hochzeitstisch für Küchenprofis”. Der Blog ist noch jung aber vielversprechend!

Two Wedding Sisters

Dieser Blog wird von den beiden Schwestern Friederike und Katharina betrieben, die hier ihrer Leidenschaft der Hochzeitsplanung Ausdruck verleihen. Wir haben hier einige Themen gefunden, die uns wirklich neugierig gemacht haben. Etwa schon mal von Candy Bars und Sweet Tables gehört?

Verrückt nach Hochzeit

“Verrückt nach Hochzeit” ist ein Hochzeitsblog mit vielfältigen Themen wie “Romantische Trauung an der Wassermühle”, “Die 7 besten Tipps für den Hochzeitsanzug” oder “Die schönsten Hochzeitsmessen im Januar”. Uns gefällt, dass wir hier immer wieder mit originellen Themen überrascht werden.

Lovebirds

Der Hochzeitsblog “Lovebirds” wird von seiner Betreiberin Svenja Fischer so vorgestellt:
“Hallo! Ich bin Svenja und als Hochzeitsplanerin im ständigen Hochzeitsfieber! Ich liebe einfach die kleinen Details, die eine Hochzeit zu etwas ganz Besonderem machen. Damit auch eure Hochzeit ein wunderschönes Fest wird, möchte ich hier all meine Ideen und Inspirationen teilen und unterstütze euch gerne bei der Hochzeitsplanung.”

Uns gefällt, wie detailreich sie ihre Vorstellung von Hochzeitsplanung in Worte und Bilder fasst. Empfehlenswert!

Heiraten am Strand

Hinter diesem Blog steht die Hochzeitsplanerin Anna Ambrosiewicz, die sich auf Strandhochzeiten in Spanien spezialisiert hat. Ihr Blog dreht sich dementsprechend rund um das Thema Hochzeit am Strand und ist perfekt für all diejenigen Brautpaare, die keine Lust auf Heirat in Deutschland haben.

Hochzeit.com

Hochzeit.com ist ein Hochzeitsplattform, das die gesamte Bandbreite der Hochzeit abdeckt: Verlobung, Planung, Hochzeitsdeko, Essen & Getränke, Mode & Style, Hochzeitsfeier, Flitterwoche, Hochzeitsgeschenke – hier ist für jeden Hochzeitsinteressierten etwas dabei. Die Artikel sind dabei schlicht und knapp gehalten und bieten demnach einen guten Überblick.

Stylehäppchen

Dieser Schweizer Hochzeitsblog bietet Fotoreportagen, Brautkleid-Ideen, Dekorations-Vorschläge und Dienstleister-Vorstellungen. Zudem gibt es Artikel wie: “Brautaccessoires Kopfschmuck” oder “Inspiration für eine Winterhochzeit in den verschneiten Bergen”. Einfach mal reinschauen!

Gofeminin

Gofeminin ist zwar eigentlich ein Portal für alle Themen rund ums Thema Frausein, hat aber auch eine umfangreiche Sektion rund ums Thema Hochzeit. Es gibt Artikel wie “Große Checkliste für die Hochzeit”, “Rezepte & Tipps für einen unvergesslichen Sektempfang” oder “20 traumhaft schöne Ideen für Lichterdeko bei der Hochzeit”. Lohnt sich auf jeden Fall!

Weddingbible

Weddingbible ist ein österreichischer Hochzeitsblog. “Hier findet die Bride-to-be Hochzeitsreportagen von echten Hochzeiten, Styled Shoots, Vintage Hochzeiten und After-wedding-Shootings sowie jede Menge Inspiration in Sachen Hochzeitsdekoration und Tipps für die Hochzeit.”

Uns gefällt besonders die schicke Aufbereitung des Blogs sowie die große Vielfalt der Themen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.